2. Radtour Dric-Team

Oderradtour am 20. Oktober 2004

Die Tour f├╝hrte von K├╝stin-Kietz nach Eisenh├╝ttenstadt, L├Ąnge ca. 74 km.

Gr├Â├čere Kartenansicht

K├╝strin: die nahe Oder k├╝ndigt sich mit Nebel an. Die Temperatoren liegen nahe dem Gefrierpunkt.

Nach einiger Zeit hat die Sonne den Nebel verdr├Ąngt, kalt ist es trotzdem noch. Und nat├╝rlich weht uns auf der Deichkrone ein ordentlicher Wind entgegen.

So weichen wir auf den Weg neben dem Deich aus, dort weht weniger Wind.

In Lebus kehren wir im Anglerheim ein, nachdem wir in einer anderen Gastst├Ątte unfreundlich abgewiesen wurden.

Die Oder f├╝hrt wenig Wasser, kaum zu glauben, da├č das Wasser vor einige Monaten mehrere Meter h├Âher stand.

Frankfurt (O.)
Die gro├če Frage: Fahren wir weiter bis Eisenh├╝ttenstadt oder nehmen wir hier den Zug? Die 38 km von K├╝strin nach Frankfurt sind uns zu wenig, also fahren wir weiter.

Bei Falk machen sich erste Dehydrierungserscheindungen bemerkbar. In Aurith tun wir was dagegen.

Eisenh├╝ttenstadt taucht am Horizont auf, doch die Oder macht vorher noch einen gro├čen Bogen, der Weg wird immer l├Ąnger, langsam wird es dunkel.

Die Bahnhofswirtschaft ist zu, also m├╝ssen die letzten n.a. Reserven vertilgt werden.

Was f├╝r ein Service: die Zugbegleiterin versorgt und mit Getr├Ąnken!